Urwildpferde Tennenloher Forst

Da hatten wir nicht nur einen Supersommer dieses Jahr, sondern auch noch einen Oktobersommer. Aber ausgerechnet an diesem Morgen zeigte sich der Himmel grau in grau. Aber das war fĂŒr uns kein Grund, die Tour nicht anzutreten. Eine kleine Gruppe (Heiderose, Ursula, Wolfgang und ich selbst) starteten mit den FahrrĂ€dern am Obi-Kreisel und unsere beiden anderen Fotofreunde (Bernhard und Johann) waren noch ein paar Minuten frĂŒher mit dem Auto angereist und den Rest des Weges zu Fuß zum Treffpunkt (unteres Tor) gekommen. Continue reading Urwildpferde Tennenloher Forst

Urwildpferde Making of

Die Vorfreude auf die Fototour war fĂŒr mich riesig, aber durch die fehlende Sonne an diesem Oktobermorgen doch leicht getrĂŒbt. Die letzten Tage hatten ja noch spĂ€tsommerlichen Charakter, aber so ist das nun mal. Als Fotografen mĂŒssen wir mit dieser Situation auch umgehen können. Vielleicht lade ich ja noch mal spontan zu einer neuen Tour hierher ein, wenn denn ein sonniger Morgen erwartbar ist. Continue reading Urwildpferde Making of