Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fototour Urwildpferde

20. Oktober 2018 @ 07:00 - 11:00

Um unsere fotografischen FĂ€higkeiten weiter auszubauen, biete ich weiterhin (ca. alle 8 Wochen) einige Foto-touren/-wanderungen an. Das kann in der Natur der FrĂ€nkischen Schweiz sein oder auch ein Stadtbummel mit der Kamera. Wir werden uns auf jeden Fall immer genug Zeit zum Fotografieren und zur Diskussion ĂŒber fotografische Themen lassen.

Wir werden uns fĂŒr jede Fotowanderung auch immer ein eigenes Thema stellen, das wir fotografisch vertiefen wollen. Das soll uns aber nicht daran hindern alle anderen fotografischen EindrĂŒcke ebenfalls mit der Kamera einzufangen.

Geplanter Termin Samstag, den 20.10.: Urwildpferde im Tenneloher Forst

Fotografisches Thema: „Tier- und Landschaftsfotografie“

Das Thema Farbe oder Schwarzweiß sollte diesmal keine so große Rolle spielen, wissen wir doch inzwischen, dass das eine Entscheidung im Nachhinein am Computer sein kann. Diesmal wird es wohl eher um die passende Brennweite gehen. Dabei sind die Fotografen mit „kleinem“ Sensor im Vorteil. So ist ja bereits beim APS-C-Format der VerlĂ€ngerungsfaktor 1,5, was aus einer Brennweite von 300mm eine wirklich fĂŒr die Tierfotografie taugliche Linse mit 450mm macht. Bei noch kleineren Sensoren wie dem „MicroFourThirds“ oder bei Bridge Kameras wird das noch stĂ€rker zu Buche schlagen. Allerdings sollte man auch die damit verbundenen Eigenheiten der Objektive mit dieser großen Brennweite kennen und dann auch an ein Stativ denken. Aber darĂŒber können wir dann ja diskutieren.

Ich möchte an diesem Tag besonders die Morgenstimmung einfangen; egal ob Sonne, Wolken, Nebel oder Regen mĂŒssen wir uns eben entsprechend kleiden. Nach mitteleuropĂ€ischer Sommerzeit ist am AussichtshĂŒgel Sonnenaufgang um 07:44 Uhr. Ich will aber bereits vor SA mit dem Rad hochfahren (Abfahrt 06:45 Uhr am Obi-Kreisel). Wer möchte kann sich anschließen, oder dann entsprechend selbstĂ€ndig mit Rad oder PKW dazu kommen wie es eben persönlich passt.

Wichtiger Nachtrag: Bei einer Vorerkundung hatte ich eine der Betreuerinnen der Pferde getroffen. Wir haben vereinbart, dass sie am 20.10. anwesend sein wird. Wenn sie nach den Pferden ruft, kommen die angelaufen und wir haben die Chance auf gute Bilder aus der NĂ€he. Als Treffpunkt nannte sie das „Untere Tor“ (am „Oberen Tor“ ist die TrĂ€nke, da wollen die nachher nicht mehr weg). Auf der Karte ist das der Wegpunkt #2. Am Wegpunkt #3 ist ein Parkplatz fĂŒr die Autofahrer. Vom Parkplatz bis zum unteren Tor sind es ca. 1400m zu Fuß (20min).

Wegpunkte 2 und 3

Um eine Übersicht ĂŒber die Anzahl der Interessenten zu bekommen, bitte ich hier um Anmeldung (und bitte das Captcha ausfĂŒllen, sonst klappt die Anmeldung nicht – das ist mein Schutz vor unzĂ€hligen Angeboten fĂŒr die gesundheitsfördernden blauen Pillen).

Die Kontaktdaten verwende ich nur fĂŒr den Fall, dass ich sie benachrichtigen muss, wenn sich Änderungen ergeben. Sie können natĂŒrlich auch ohne Anmeldung einfach vorbei kommen und mitmachen.

[contact-form-7 id=“1202″ title=“Fototour Urwildpferde im Tenneloher Forst“]

Fototour Urwildpferde

Details

Datum:
20. Oktober 2018
Zeit:
07:00 - 11:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,
Website:
http://foto-aktiv.meine-art-zu-sehen.de

Veranstalter

Wilhelm Kleinöder
Telefon:
09131 31791
E-Mail:
wilhelm.kleinoeder@w14r.de
Website:
http://foto-aktiv.meine-art-zu-sehen.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen